Einloggen

Passwort vergessen?

oder

Connect with Facebook

Noch nicht angemeldet?

Melde dich jetzt an und werde Teil der Prognose!

Kostenlos registrieren

Sicher zahlen mit Paypal

PayPal-Bezahlmethoden
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Du bei uns sicher, einfach und schnell bezahlen kannst — und das kostenlos.

Forum » CSU

Beitrag 11 bis 20 von 191 Beiträgen
BirnstinglausRom

RE: CSU

Von BirnstinglausRom am 02.06.2016, 22:11 Uhr
#11
48% für die CSU halte ich für deutlich zu hoch und längst nicht mehr realistisch.


Ich glaube, da irren sie sich.
Der csu gelingt es deutlich erfolgreicher als der cdu, massive stimmenabflüsse richtung afd zu verhindern.
Trader

RE: CSU

Von Trader am 08.06.2016, 09:54 Uhr
#12
Hihi, massiver Streit in der CSU, weil sie AfD Inhalte (Volksabstimmungen) klauen wollen.
http://m.welt.de/politik/deutschland/article156042613/CSU-zerstreitet-sich-ueber-Volksentscheid-nach-AfD-Vorbild.html

Am Ende wählen die Bürger immer noch das Volsentscheid-Original und das ist die AfD.

In der CSU gärt die Stimmung.
Sigmaalpha

RE: CSU

Von Sigmaalpha am 08.06.2016, 10:11 Uhr
#13
In Bayern steht die CSU aktuell laut Forsa nur noch bei 40 Prozent.
http://www.all-in.de/nachrichten/deutschland_welt/bayern/art29947,2303956
Trader

RE: CSU

Von Trader am 08.06.2016, 11:42 Uhr
#14
In Bayern steht die CSU aktuell laut Forsa nur noch bei 40 Prozent.
http://www.all-in.de/nachrichten/deutschland_welt/bayern/art29947,2303956


Da sieht man mal was rauskommt, wenn nicht das CSU (Haus-Umfrageinstitut) GSM die Umfrage macht...;)

Hoffentlich gibt es auch mal eine Bayern Prognose von PrognosUmfragen, denn auf Gülli und GSM möchte ich nicht wetten.

Die 10% AfD in Bayern erscheinen mir nämlich mit Abstand deutlich zu niedrig. Ebenfalls die 14% für die Grünen in Bayern deutlich zu hoch. Und 7% Sonstige sind in Bayern auch nicht mehr realistisch (eher nur noch 5- max.6)
C3PO

RE: CSU

Von C3PO am 08.06.2016, 11:44 Uhr
#15
PrognosUmfragen hat mal wieder schneller geliefert als sie schreiben konnten :p
Die ham 44% für die CSU...
Kenner

RE: CSU

Von Kenner am 08.06.2016, 11:45 Uhr
#16
Und keine auch keine absolute Mehrheit für uns. Was wäre ein Wahlrecht wie in England nicht schön!
Sigmaalpha

RE: CSU

Von Sigmaalpha am 08.06.2016, 12:56 Uhr
#17
Im Moment hätte die CSU ja genug Koalitionsmöglichkeiten. Wenn nur CSU, SPD, Grüne und AfD im Landtag wären und die CSU keine Mehrheit hätte, sähe es düster aus.
Trader

RE: CSU

Von Trader am 08.06.2016, 13:06 Uhr
#18
Im Moment hätte die CSU ja genug Koalitionsmöglichkeiten. Wenn nur CSU, SPD, Grüne und AfD im Landtag wären und die CSU keine Mehrheit hätte, sähe es düster aus.


Wieso?

Die CSU regiert alleine in einer Minderheitsregierung. Macht sie gute Arbeit, Beschlüsse und Gesetze bekommt sie die notwendige Unterstützung von den anderen Parteien, mal von SPD, mal von AfD und vielleicht auch mal von den Grünen.
Sigmaalpha

RE: CSU

Von Sigmaalpha am 08.06.2016, 13:14 Uhr
#19
Die CSU regiert alleine in einer Minderheitsregierung. Macht sie gute Arbeit, Beschlüsse und Gesetze bekommt sie die notwendige Unterstützung von den anderen Parteien, mal von SPD, mal von AfD und vielleicht auch mal von den Grünen.

Und wer wählt den CSU-Ministerpräsidenten? Wenn der Verdacht entsteht, dass auch nur ein AfDler mit ja gestimmt hat, sind sofort alle CSUler Nazis.
Rubicon72

RE: CSU

Von Rubicon72 am 12.06.2016, 17:54 Uhr
#20
Die CSU regiert alleine in einer Minderheitsregierung. Macht sie gute Arbeit, Beschlüsse und Gesetze bekommt sie die notwendige Unterstützung von den anderen Parteien, mal von SPD, mal von AfD und vielleicht auch mal von den Grünen.


Das ist völlig unrealistisch. So, wie die CSU zu poltern pflegt (was auch deren Anhänger erwarten), wäre so ein Modell zum Scheitern verurteilt... Außerdem benimmt sich die CSU im Landtag seit Jahrzehnten extrem arrogant, da muss sich erstmal jemand finden, der eine Minderheitsregierung unterstützt :-D
Beitrag 11 bis 20 von 191 Beiträgen