Einloggen

Passwort vergessen?

oder

Connect with Facebook

Noch nicht angemeldet?

Melde dich jetzt an und werde Teil der Prognose!

Kostenlos registrieren

Sicher zahlen mit Paypal

PayPal-Bezahlmethoden
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Du bei uns sicher, einfach und schnell bezahlen kannst — und das kostenlos.

Forum » Terroranschläge

Beitrag 201 bis 210 von 234 Beiträgen
ibex44

RE: Terroranschläge

Von ibex44 am 09.04.2017, 15:03 Uhr
#201
wie soll denn das "Handwerk legen" aussehen?
revolutz

RE: Terroranschläge

Von revolutz am 09.04.2017, 16:13 Uhr
#202
Die konkreten Täter müssen natürlich gefasst und vor Gericht gestellt werden.
Darüber hinaus sind präventive Strategien gegen Terror erforderlich.

Leider gibt es ja genug rechte Menschenfeinde, die ihr politisches Süppchen mit den Terroranschlägen kochen und die Strategie des IS dadurch unterstützen.
Hamburger

RE: Terroranschläge

Von Hamburger am 09.04.2017, 17:35 Uhr
#203
Die konkreten Täter müssen natürlich gefasst und vor Gericht gestellt werden.
Darüber hinaus sind präventive Strategien gegen Terror erforderlich.



Was sind für Sie denn präventive Strategien? Integrationskurse und Betonblöcke um Weihnachtsmärkte?
revolutz

RE: Terroranschläge

Von revolutz am 09.04.2017, 17:57 Uhr
#204
Ich bin überzeugt, dass Menschen, die faire Teilhabechancen und Lebensperspektiven bekommen, weniger anfällig für die Anwerbung durch Menschenfeinde sind. Es ist ja kein Zufall, dass in Belgien und Frankreich viele Attentäter in sozialen Brennpunkt-Vierteln aufgewachsen sind.
Hamburger

RE: Terroranschläge

Von Hamburger am 10.04.2017, 00:58 Uhr
#205
Das ist schon klar, die Frage ist aber doch wie man mit bereits existierenden Brennpunkten und Parallelgesellschaften umgeht und wie man islamistische Strukturen zerstört.
revolutz

RE: Terroranschläge

Von revolutz am 10.04.2017, 07:09 Uhr
#206
Man muss versuchen, den Leuten faire Angebote zu machen. Wer die Chance dazu hat, entscheidet sich meist für Wohlstand, Frieden und eine persönliche Perspektive.
revolutz

RE: Terroranschläge

Von revolutz am 12.04.2017, 21:33 Uhr
#207
Der Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus ist auch einen Tag später noch völlig rätselhaft. Beide Bekennerschreiben finde ich nicht besonders schlüssig.
ibex44

RE: Terroranschläge

Von ibex44 am 13.04.2017, 09:36 Uhr
#208
<Der Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus ist auch einen Tag später noch völlig rätselhaft.>
haben Sie schon mal den Koran gelesen, Revolutz?
revolutz

RE: Terroranschläge

Von revolutz am 13.04.2017, 21:08 Uhr
#209
Das bringt in der Frage sicher keinen Erkenntnisgewinn.
revolutz

RE: Terroranschläge

Von revolutz am 14.04.2017, 08:21 Uhr
#210
Der Ermittlungsstand ist hier ganz gut zusammengefasst. Wahrscheinlich werden die Motive erst klar sein, wenn die Täter gefunden werden. Völlig abwegig sind aber aus meiner Sicht ein linksextremer Hintergrund und auch eine Begehung durch gewaltbereite Fußballfans.
http://www.tagesspiegel.de/politik/nach-anschlag-auf-bvb-bus-in-dortmund-wir-suchen-nach-mordbereiten-taetern/19670624.html
Beitrag 201 bis 210 von 234 Beiträgen