Einloggen

Passwort vergessen?

oder

Connect with Facebook

Noch nicht angemeldet?

Melde dich jetzt an und werde Teil der Prognose!

Kostenlos registrieren

Sicher zahlen mit Paypal

PayPal-Bezahlmethoden
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Du bei uns sicher, einfach und schnell bezahlen kannst — und das kostenlos.

Forum » Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Beitrag 31 bis 40 von 214 Beiträgen
isabell

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von isabell am 07.09.2017, 15:40 Uhr
#31
Die neue Umfrage von infratest ist in mehrfacher Hinsicht ein Hammer,auch der weite Vorsprung von Weil vor dem CDU-Kandidaten.
Die AfD kommt auf 7%,aber die Fans stellen Kaufangebote über 9% mit hohen Stückzahlen ein.
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/landtagswahl_2017/NiedersachsenTREND-CDU-verliert-an-Zustimmung,niedersachsentrend242.html
Krauty

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von Krauty am 07.09.2017, 15:46 Uhr
#32
Rot-grün hat sicherlich einen Amtsbonus, die Affäre um die übergetretene Grünen-Politikerin gerät zum Wahltag in Vergessenheit. Interessant ist, dass die Linke an der 5%-Hürde steht. Ob Niedersachsen dann ein weiteres Bundesland mit Jamaika an der Spitze wird? Nach der Bundestagswahl könnte sich die Stimmung aber noch stark ändern.
revolutz

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von revolutz am 08.09.2017, 12:36 Uhr
#33
Erste Projektion von Prognos:
Das konservative Lager kommt auf ca.60%.

LTWNI: #LTW17

#CDU 42%; #SPD 25%; #GRÜNE 6%; #FDP 11%; DIE #LINKE 6%; #AfD 8%; Andere 2%

https://mobile.twitter.com/prognosumfragen?lang=de


Auch hier wieder der Hinweis, dass die AfD natürlich nicht seriös zu einem Block gerechnet werden kann, aus dem niemand mit ihr koalieren wird. Es steht also 53:37, wenn man in den klassichen Lagern denken will, obwohl es inzwischen bundesweit 8 oder 9 verschiedene Koalitionen gibt.
Linker_Trollalarm

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von Linker_Trollalarm am 08.09.2017, 17:48 Uhr
#34
Die neue Umfrage von infratest ist in mehrfacher Hinsicht ein Hammer,auch der weite Vorsprung von Weil vor dem CDU-Kandidaten.
Die AfD kommt auf 7%,aber die Fans stellen Kaufangebote über 9% mit hohen Stückzahlen ein.
https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/landtagswahl_2017/NiedersachsenTREND-CDU-verliert-an-Zustimmung,niedersachsentrend242.html


Isabell, vergiss es.
Der Wahlausgang in Niedersachsen ist stark abhängig vom Ausgang der Bundestagswahl und der folgenden Koalitionsbildung.

Momentan stochern wir noch im Hannoveraner Nebel.
Linker_Trollalarm

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von Linker_Trollalarm am 14.09.2017, 20:08 Uhr
#35
Ich bitte das Wahlbörseteam, Überlegungen anzustellen, ob man nicht bei der aktuellen Deckelung der AfD Veränderungen vornehmen soll.
Es gibt derzeit keine einzige AfD-Aktie im Angebot.
Linker_Trollalarm

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von Linker_Trollalarm am 17.09.2017, 18:41 Uhr
#36
Ich bitte das Wahlbörseteam, Überlegungen anzustellen, ob man nicht bei der aktuellen Deckelung der AfD Veränderungen vornehmen soll.
Es gibt derzeit keine einzige AfD-Aktie im Angebot.


Es hat sich leider nichts geändert.
Die Deckelung der AfD kommt mir wie ein stark erhitzter Kochtopf vor seiner Explosion vor.
Es ist ganz offensichtlich so, dass Leute Bündel kaufen, um zu diesem Papier zu gelangen. In der Folge verkaufen sie dann die Nicht-AfD-Aktien und drücken damit deren Kurs.
Man wird den Deckel anheben müssen.
Uphusum

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von Uphusum am 19.09.2017, 18:08 Uhr
#37
Ich stimme Linker Trollalarm zu. Öffnet das Tor und lasst die Bestie heraus! Es nützt ja nun mal nichts, denn ohne Öffnung ist diese Börse völlig ohne irgendeine wie immer zu interpretierende Aussagekraft.
Krauty

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von Krauty am 19.09.2017, 22:18 Uhr
#38
Ich stimme Linker Trollalarm zu. Öffnet das Tor und lasst die Bestie heraus! Es nützt ja nun mal nichts, denn ohne Öffnung ist diese Börse völlig ohne irgendeine wie immer zu interpretierende Aussagekraft.

Wo ist der Deckel aktuell genau?
Uphusum

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von Uphusum am 19.09.2017, 22:22 Uhr
#39
AfD gedeckelt bei 10,2 %.
Krauty

RE: Landtagswahl in Niedersachsen 2018

Von Krauty am 19.09.2017, 22:34 Uhr
#40
AfD gedeckelt bei 10,2 %.

Könnte man auf 11 anheben, aber mehr nicht. Niedersachsen ist mit das schlechteste Bundesland für die AfD.
Beitrag 31 bis 40 von 214 Beiträgen