Einloggen

Passwort vergessen?

oder

Connect with Facebook

Noch nicht angemeldet?

Melde dich jetzt an und werde Teil der Prognose!

Kostenlos registrieren

Sicher zahlen mit Paypal

PayPal-Bezahlmethoden
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Du bei uns sicher, einfach und schnell bezahlen kannst — und das kostenlos.

Forum » Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Beitrag 61 bis 70 von 113 Beiträgen
rob567

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von rob567 am 13.02.2020, 21:17 Uhr
#61
Infratest dimap <--> Civey
Beide widersprechen sich erheblich.
Trader

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von Trader am 13.02.2020, 22:26 Uhr
#62
Infratest dimap <--> Civey
Beide widersprechen sich erheblich.


Der nächste Prognosys-Master-Vote wird deshalb sehr spannend.

https://boerse.prognosys.de/charts/ltw-hh-2020
revolutz

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von revolutz am 14.02.2020, 00:18 Uhr
#63
Stand Civey 13.2. 13:20 Uhr
SPD 32,9
Grüne 24,1
CDU 13,2
Linke 9,0
AfD 8,7
FDP 6,6
Sonstige 5,5


Das kann ich mir nicht vorstellen. Die SPD sehe ich 2-3% höher, die AfD unter 7 und die FDP um 5.
Trader

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von Trader am 14.02.2020, 07:36 Uhr
#64
Beim ZDF Politbarometer steht die AfD bei 7%.
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/politbarometer-zur-hamburg-wahl-spd-schwaecher--aber-vorn-100.html
revolutz

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von revolutz am 14.02.2020, 09:39 Uhr
#65
Da scheint Thüringen wohl doch einzuschlagen.
Trader

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von Trader am 14.02.2020, 13:17 Uhr
#66
Da scheint Thüringen wohl doch einzuschlagen.


Ja, die Grünen erwischt es besonders stark.

Infratest 9.1. ggü. 13.2.

CDU 15 / 14 minus 1
Grüne 29 / 23 minus 6 (!)
AfD 7 / 6 minus 1
FDP 7 / 5 minus 2
Linke 9 / 8 minus 1


Werte von minus 1 sind noch nicht sehr relevant und können normale stat. Schwankungen sein.
revolutz

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von revolutz am 14.02.2020, 14:58 Uhr
#67
Da scheint Thüringen wohl doch einzuschlagen.


Ja, die Grünen erwischt es besonders stark.

Infratest 9.1. ggü. 13.2.

CDU 15 / 14 minus 1
Grüne 29 / 23 minus 6 (!)
AfD 7 / 6 minus 1
FDP 7 / 5 minus 2
Linke 9 / 8 minus 1

Sehr plump, die Umfrage vom 9.1. zum Vergleich heranzuziehen und die großen Zugewinne der SPD schnell mal wegzulassen. Ich freue mich schon auf den Wahltag.



Werte von minus 1 sind noch nicht sehr relevant und können normale stat. Schwankungen sein.

Trader

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von Trader am 14.02.2020, 17:36 Uhr
#68
Im Grunde ist die Bürgerschaftswahl in Hamburg völlig langweilig. Hamburg ist mit seinen ca. 1,3 Millionen Wahlberechtigten schon seit vielen, vielen Jahren eine "Rot/Rot/Grüne" Stadt.
2015 kam das Rot/Rot/Grüne Lager + Piraten) auf 68%
(45,6%/8,5%/12,3%/+1,6%)
2020 liegt es lt. Infratest bei ca. 69,5%
(38%/8%/23%/+0,5%)
Das ist eine Veränderung von ca. 1,5 Prozentpunkten. Nicht sehr relevant.

Im Grunde ist das keine wesentliche Verschiebung der politischen Lager und war auch schon lange so zu erwarten.

Was jedoch sehr auffällig ist, ist die signifikante Verschiebung der Wählerströme im Rot/Rot/Grünen Wählerblock.
Die linken Sozialisten bleiben mit 8-9% so gut wie unverändert und die SPD verliert massiv Wählerstimmen an die Grünen.

Aktuell liegen die Grünen lt. FGW mit 12% zweistellig hinter der SPD zurück. Durchaus möglich, dass der Abstand der Grünen durch den Besuch von Greta in Hamburg noch größer werden kann.

https://www.n-tv.de/politik/Greta-Thunberg-kommt-nach-Hamburg-article21576293.html
Trader

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von Trader am 14.02.2020, 17:43 Uhr
#69
Es gibt eine neue Prognose von Prognos. Richtig spannend wird jedoch die Schlußprognose nächster Woche. Diese gilt es genau zu beachten.
#Bürgerschaftswahl #Hamburg #LTWHH #LTW20 #HHWahl

#SPD 36% | #CDU 11% | #GRÜNE 24% | DIE #LINKE 9% | #FDP 6% | #AfD 8% | Andere 6%
Trader

RE: Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020

Von Trader am 15.02.2020, 14:39 Uhr
#70
Aktueller Stand Civey
15.2. 14:30 Uhr

SPD 34,3
Grüne 23,6
CDU 12,8
Linke 9,2
AfD 8,6
FDP 6,2
Sonstige 5,3

Befragungszeitraum jetzt 1.2.-15.2.
Er verändert sich täglich um 1 Tag.



Beitrag 61 bis 70 von 113 Beiträgen