Einloggen

Passwort vergessen?

oder

Connect with Facebook

Noch nicht angemeldet?

Melde dich jetzt an und werde Teil der Prognose!

Kostenlos registrieren

Sicher zahlen mit Paypal

PayPal-Bezahlmethoden
PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Du bei uns sicher, einfach und schnell bezahlen kannst — und das kostenlos.

Forum » Landtagswahl Thüringen 2019

Beitrag 1 bis 10 von 98 Beiträgen
Trader

Landtagswahl Thüringen 2019

Von Trader am 18.06.2019, 22:04 Uhr
#1
In Thüringen rumort es in der SPD massiv. Potentielle SPD Wähler kann das verunsichern.
https://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Eklat-in-Thueringer-SPD-Fraktion-Fraktionsvize-und-Parlamentarische-Geschaeftsf-1389760872
Trader

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von Trader am 19.06.2019, 13:09 Uhr
#2
In Thüringen rumort es in der SPD massiv. Potentielle SPD Wähler kann das verunsichern.
https://www.otz.de/startseite/detail/-/specific/Eklat-in-Thueringer-SPD-Fraktion-Fraktionsvize-und-Parlamentarische-Geschaeftsf-1389760872



https://www.otz.de/politik/eklat-in-thueringer-spd-fraktion-stellvertreter-riege-tritt-zurueck-id226220611.html
rob567

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von rob567 am 30.08.2019, 08:40 Uhr
#3
Ich bitte um einen Neustart in Thüringen.
Freie Wähler treten nicht zur Wahl an.
https://www.thueringer-allgemeine.de/politik/eklat-um-liste-freie-waehler-verspielen-chancen-in-thueringen-id226932613.html
gruener

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von gruener am 30.08.2019, 09:18 Uhr
#4
die aktie zu streichen, müsste auch reichen... anders sieht es bei der user-prognose aus.
ansonsten scheint das eine neue modewelle im osten zu werden: das nichteinreichen von landeslisten. :-)
Trader

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von Trader am 02.09.2019, 18:37 Uhr
#5
Nach dem Desaster der Linken in Sachsen und Brandenburg sind wohl auch in Thüringen niedrigere Werte zu erwarten, als diese jetzt noch in den Prognosen der Institute zu finden sind.
Der Kampf um Platz 1 dürfte somit ab heute noch viel spannender werden.
Capsoni

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von Capsoni am 03.09.2019, 19:13 Uhr
#6
Am interessantesten dürfte die Frage werden wer eigentlich in Thüringen regieren soll. Anhand der akt. Zahlen sehe ich keine Konstellation die eine Regierung zusammenbekommt.
Trader

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von Trader am 04.09.2019, 18:41 Uhr
#7
Am interessantesten dürfte die Frage werden wer eigentlich in Thüringen regieren soll. Anhand der akt. Zahlen sehe ich keine Konstellation die eine Regierung zusammenbekommt.


Linke 24% CDU 24% = 48% Das könnte für eine Regierung reichen.
CDU 24% AfD 24% = 48% Das könnte für eine Regierung reichen.

Was ist wohl realistischer?
emheld

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von emheld am 04.09.2019, 19:17 Uhr
#8
Klingt wie die Wahl zwischen Pest und Cholera für die CDU :D
FWHH

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von FWHH am 05.09.2019, 22:00 Uhr
#9
Linke 24% AFD 24% = 48% Das könnte für eine Regierung reichen.
Linksextrem + Rechtsextrem das passt doch...
Trader

RE: Landtagswahl Thüringen 2019

Von Trader am 06.09.2019, 18:12 Uhr
#10
Linke 24% AFD 24% = 48% Das könnte für eine Regierung reichen.
Linksextrem + Rechtsextrem das passt doch...


Die SPD + Grünen haben dann ja keinerlei Bedenken mit Linksextremen eine Regierung zu bilden.;)

Die Werte-Union bezeichnet die Grünen inzwischen allerdings als linksradiakal.
https://headtopics.com/de/landtagswahl-sachsen-brandenburg-grune-als-linksradikal-bezeichnet-welt-7962548


PS: Ich würde weder die Linke noch die AfD als Partei mit dem Synonym extrem verbinden. Die einen stehen weiter links von der SPD, die anderen stehen weiter rechts von der CDU.
Sowohl weiter rechts von der AfD, als auch weiter links von der Linkspartei gibt es noch mehrere Parteien, die bei Wahlen antreten und für die die Bezeichnung eher gilt.

Beitrag 1 bis 10 von 98 Beiträgen